+49 (0)221 / 5400-3160           info@motair.de        

EATON Kompressor für Audi

News of 22. January 2021

Audi nutzt zur Aufladung seiner Motoren auch einen Kompressor, er kommt beim 3.0 TFSI zum Einsatz. Der hocheffiziente mechanische Lader von EATON (Supercharger) ist im 90-Grad-V der Zylinderbänke platziert und wird über einen Keilrippenriemen vom Motor angetrieben. Die Gaslaufwege hinter ihm sind sehr kurz, deshalb baut sich das Drehmoment schnell und spontan auf; der volle Anschub steht bereits ab Leerlaufdrehzahl bereit.

Der Kompressor ist hinter der Drosselklappe platziert. Im Inneren des so genannten Roots-Gebläses rotieren zwei vierflügelige Drehkolben ähnlich wie Schneckenzahnräder mit bis zu 23.000 1/min gegenläufig zueinander, der Luftspalt zwischen ihnen beträgt nur wenige tausendstel Millimeter. Die Drehkolben können pro Stunde 1.000 Kilogramm, also 850.000 Liter Luft, fördern und mit bis zu 0,8 bar Ladedruck verdichten.

Ein umfangreiches Bündel an technischen Maßnahmen reduziert die Geräusche des Kompressors auf ein Minimum. Im Aftermarket sind die neuen Original-Kompressoren von EATON beim Autorisierten Partner MOTAIR unter der Artikelnummer 220011 ab Lager Köln erhältlich.

Weiterführende Informationen finden Sie unserem MOTAIR Handelsbrief 02/21.

 

Top