Transporter-Offensive auf der IAA Nutzfahrzeuge

Motair zeigt Turbolader-Leistungen für Transporter

Auf der diesjährigen IAA Nutzfahrzeuge in Hannover präsentierte Motair erneut seine Turbolader-Leistungen dem breiten Fachpublikum. In einer Pressekonferenz stellte Andreas Solibieda, Geschäftsführer von Motair, den Fachjournalisten die Chancen im Turboladergeschäft für Transporter vor. „Mit nur 50 Referenzen erreichen Teilehandel und Werkstatt eine Abdeckung von 81 % im Segment und ein Reparturpotential von 16.000 Stück in Deutschland“.

Hierfür hält Motair ein breites Produktsortiment bereit. Neben fabrikneuen Turboladern sind die industriell wiederaufbereiteten RECO Turbolader für Transporter prädestiniert. „Damit kann die Werkstatt ein zeitwertgerechtes Reparaturangebot unterbreiten, das insbesondere die preissensiblen Transporterkunden mit hoher Qualität bindet“, hieß es auf der Pressekonferenz.

Im Trend liegen auch die Turbolader-Profi-Pakete von Motair, die neben dem Turbolader das komplette Zubehör für die erfolgreiche Turboladermontage enthalten. „Die Erfahrungen im Reparaturgeschäft zeigen, dass die Mehrheit der Kunden mittlerweile die bequeme Reparaturlösung im Paket wählt“, so Andreas Solibieda. Gerade im wettbewerbsgefährdeten Transportersegment ist diese serviceorientierte Turbolader-Lösung ein wichtiges Differenzierungsmerkmal für den Teilehandel.

  • 19.12.2019
    Weihnachtsgrüße

    Wir wünschen Ihnen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Start in ein gesundes und...

  • 15.11.2019
    Motair verstärkt sich

    Wir begrüßen Mike Krissler als neuen Regionalverkaufsleiter im Team.